Josefsheim

Leitgedanke


Unsere Vision

Alles was wir pflegen, hilft uns zu wachsen. Damit verbinden wir die Wertschätzung für Originalität und die Wahrnehmung individueller Grenzen sowie Toleranz und Respekt gegenüber dem Sein im Alter. Damit die Menschen daheim sein können, geben wir ihnen Geborgenheit und Vertrauen und beziehen Körper, Geist und Seele in unsere Arbeit ein. Das Zulassen von Ängsten sowie die Bereitschaft zu Gelassenheit und Frieden begleiten uns in einem achtsamen Umgang mit dem Leben und Sterben.

Unsere Aufgabe
Das Josefsheim bietet Menschen in verschiedenen Lebenszeiten häuslich-stationäre Pflege, Betreuung und Begleitung in Bizau, mit der Möglichkeit der Kurzzeitpflege für akute, pflegerische Situationen. Unser Haus soll eine Begegnungsstätte sein von pflegebedürftigen Menschen und ihren Angehörigen sowie Menschen, die mit und für Menschen sozial und pflegerisch tätig sind und ihr Wissen miteinander austauschen und teilen. Den MitarbeiterInnen wird ermöglicht ihre persönlichen und pflegerischen Fähigkeiten professionell auszuüben und weiterentwickeln zu können. Unser Heim gestaltet durch Öffentlichkeitsarbeit in Bizau und darüber hinaus die Kultur des Zusammenlebens und der Pflege mit. Es sieht sich als offener Ort für diverse Veranstaltungen.

Grundhaltung und Werte
Wir empfinden eine Verbundenheit als Menschen im voneinander Lernen, im uns gegenseitig fordern und fördern und sind der Überzeugung, dass unsere eigene Lebensgeschichte durch unsere Arbeit bereichert wird. Unsere persönliche Haltung ist getragen von einem offenen Umgang untereinander und dem Bemühen um gegenseitige Wertschätzung und Bereicherung von BewohnerInnen, Angehörigen, MitarbeiterInnen, der Hauskrankenpflege, den weiteren extramuralen Diensten, den BegleiterInnen aus dem Freundeskreis und den Menschen im Umfeld der Stiftung.

Auf dieser Basis erscheinen uns folgende Werte wesentlich:

  • Achtung vor der Individualität jedes/r einzelnen
  • ein verantwortungsvoller Umgang mit persönliche, finanziellen und regionalen Ressourcen
  • Verlässlichkeit und Verantwortung
  • Verschwiegenheit
  • Offenheit und Verständnis für unterschiedliche Lebenssituationen
  • Gemeinsinn im Wahrnehmen, Denken und Handeln
  • Flexibilität und Freiheit im Loslassen
  • Kreativität und Lebensqualität durch Rituale und Feste
  • Humor und Freude
  • Langsamkeit und Ruhe

Ansprechpartner/Kontakt
Heimleitung
T 05514/2143
josefsheim.bizau@vol.at

Stiftungsvorstand
Bgm. Ing. Josef Bischofberger
T 05514/2129
gemeindeamt.bizau.bgm@cnv.at