Studienbeihilfe

Die Gemeinde Bizau gewährt allen BizauerInnen, die eine auswärtige Schule oder Universität besuchen und dazu am Schul- oder Universitätsstandort in einem Internat oder in einer sonstigen Wohnung untergebracht sind, eine Studienbeihilfe.

Beihilfenempfänger
Die Beihilfe wird an alle Personen ausbezahlt welche folgende Voraussetzungen erfüllen:
• Besuch einer aus- oder weiterbildenden Schule/Universität
• Mindestens 9. Schulstufe
• Alter: höchstens 27 Jahre
• Während dem Besuch der Aus-/Weiterbildung am Schul-/Universitätsstandort dauernd
   eine Unterkunft in einem Internat/Wohnung benötigt
• Hauptwohnsitz in Bizau während der Aus-/Weiterbildung und 3 Jahre vor
   Aus- und Weiterbildungsbeginn.

Art und Ausmaß der Beihilfe
Die Zahlung erfolgt einmal jährlich und beträgt € 100,- pro Schuljahr (2 Semester).

Ansuchen der Beihilfe
Es ist jährlich bis spätestens 31. März des laufenden Schuljahres ein Ansuchen an das Gemeindeamt Bizau zu übermitteln.    --> Formular zum Antrag

Auszahlung der Beihilfe
Die Auszahlung erfolgt jeweils im Monat April des laufenden Schuljahres auf das vom Antragssteller angegebene Konto.

Rückerstattung
Die Beihilfe ist zurückzuerstatten wenn
• die Förderung aufgrund unrichtiger oder unvollständiger Angaben erlangt worden ist.
• die Aus- oder Weiterbildung während des Schuljahres abgebrochen wurde.